Ihr Familienunterstützender Dienst in Hagenow

Familien, die ihre Angehörigen allen Alters mit Handicap zu Hause betreuen, werden im Alltag häufig mit besonderen Anforderungen konfrontiert. Immer wieder stoßen Eltern und Angehörige an die Grenzen ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit.

Unser Ziel

Der IB ist ein anerkannter Träger der Jugend-, Sozial-, und Bildungsarbeit. Durch den Familienunterstützenden Dienst hat jedes Familienmitglied die Chance, eine vorübergehende Entlastung zu erfahren. Freiräume zur Verwirklichung von eigenen Bedürfnissen und Interessen werden geschaffen. Die Betreuung im FuD ermöglicht wieder einmal Zeit für sich zu haben, für den*die Partner*in oder für die Geschwisterkinder. Diese bietet für Menschen mit körperlichen, geistigen und seelischen Beeinträchtigungen aber auch die Möglichkeit, eigenen Hobbies nachzugehen und neue Interessen kennen zu lernen.

Der Familienunterstützende Dienst (kurz: FuD) ist ein Angebot vom Internationalen Bund e.V..

Wie können wir Sie entlasten?
Unsere Angebote für jedes Alter nach Ihren Wünschen ...

Wir bieten Ihnen Beratung, Begleitung sowie Unterstützung bei der Freizeitgestaltung und im Haushalt. Die staatlich anerkannten niedrigschwelligen Betreuungs- und / oder Entlastungsangebote erbringen wir in folgenden Bereichen:

Wir beraten Sie:

  • bei Fragen zu Kosten und Angeboten des Familienunterstützenden Dienstes in Hagenow und Umgebung
  • bei Fragen zu weiterführenden Angeboten und Leistungen

Wir begleiten im Alltag:

  • zu Ärzten, Therapeuten etc.
  • zu Behörden
  • stundenweise, individuell in der Häuslichkeit und/oder außerhalb

Wir gestalten Freizeitaktivitäten und Ferienprogramme:

  • stundenweise, individuelle Einzelbetreuung in der Häuslichkeit mit themenbezogenen Schwerpunkten, z.B. Besuche ins Kino, Museum, Theater, zu Sportveranstaltungen usw.
  • regelmäßige, studenweise Gruppenbetreuung außerhalb der Häuslichkeit mit themenbezogenen Schwerpunkten, z.B. Besuche ins Kino, Museum, Theater, zu Sportveranstaltungen usw.
  • sonstige niedrigschwellige Angebote, z.B. Ferienspiele außerhalb der Häuslichkeit

Wir unterstützen im Haushalt:

  • z.B. Einkaufen, Gardinen waschen uvm.

Die Freizeitgestaltung durch den FuD wird überwiegend an den Nachmittagen und in den Abendstunden sowie an Wochenenden angeboten. Sie findet in der eigenen Häuslichkeit, in Bildungs- und Freizeitzentren oder an Veranstaltungsorten in der näheren Umgebung statt.

Sie bestimmen den Zeitpunkt, die Art und den Umfang der Leistungen, die Sie für sich oder Ihre Angehörigen in Anspruch nehmen möchten.

Unsere geschulten Mitarbeiter*innen verfügen über viel Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen.

         

 

Kosten und Finanzierung

Für die Kostenübernahme gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Pflegeversicherung: Zusätzliche Betreuungsleistungen § 45a ff SBG XI
  • Eingliederungshilfe: entsprechend BTHG, § 29 SGB IX, XI, XII

Am Ende des Monats erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen.

Wir beraten Sie gern über Finanzierungsmöglichkeiten und helfen Ihnen bei der Antragstellung bei Behörden und der Pflegekasse.

Ihr Weg zu uns - Wir sind für Ihre Fragen da!

Manuela Techentin-Saß & Benjamin Maron-Schulte

Telefon: 03883 6180732

Mobil: 0151 52855624

E-Mail: fud-hagenow@ib.de

persönlich: Lange Straße 94 A,19230 Hagenow.

Wir können auch gern Vor-Ort-Termine bei Ihnen vereinbaren, um Sie zu beraten.

 

                   

Der Familienunterstützende Dienst
wird von der Aktion-Mensch Stiftung gefördert.